Search:

Analog und Digital

Durch Abdecken der Glasfläche mit Spezialfolien werden die freibleibenden Teile mattiert, der Rest bleibt klar. Durch stufenweises Entfernen der Abdeckfolien können mehrstufige Effekte, bzw. Mattgrade erzielt werden.

 

Mit einer Spezialfolie, die dem Sandstrahl besonders gut standhält, kann die Glasfläche auch tief graviert werden. Es können sogar Löcher (für Auslässe, Waschbecken und dergleichen) erzielt werden – sehr gut geeignet für komplizierte Löcher, Ausschnitte und Aussparungen und wenn der Einsatz einer CNC- oder Wasserstrahlschneidemaschine nicht mehr möglich oder zu aufwendig ist.

 

Die Herstellung der Schablonenfolien erfolgt entweder manuell nach alten Handwerkstechniken oder über den Computer, wobei die durch einen Schneideplotter erzeugten Folien auch per Hand ausgehoben und auf das Glas übertragen werden müssen. Für Muster die dem Plotter und der Folie zu klein sind, werden fototechnisch erzeugte Folien angewendet, die Schriften und Rasterungen im Millimeterbereich zulassen.

Share
Date

8. Januar 2018

WICHTIGE INFORMATION – CORONAVIRUS

Liebe Kundinnen und Kunden!

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich des Coronavirus haben wir derzeit geänderte Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag von 08:00-12:00 und 13:00-15:00.

Danke für Ihr Verständnis!